Wie man Pizzateig aus trockener Hefe macht

Posted on


Selbst gemachter Pizzateig ist das Beste, was ich je probiert habe und ich hatte oft geglaubt, es sei besonders schwer zu machen, aber als ich dieses erstaunliche Online-Video von Vito Iacopelli auf Youtube sah, erkannte ich, dass dies überhaupt nicht der Fall war. Wie sich herausstellt, ist alles, was Sie brauchen, um eine flauschige Pizza-Kruste zum Selbermachen herzustellen, im Grunde nur etwas Mehl, etwas Wasser und etwas Hefe. Vito fügt seinem Teig einige andere Komponenten hinzu, wie echten Honig und eine beträchtliche Menge Salz, die definitiv sein tatsächliches italienisches Teigrezept verbessern, aber solange Sie die riesigen drei haben, sind Sie definitiv großartig zu gehen. Vito besitzt sein eigenes Restaurant und ist ein erfahrener Koch und charmanter Charakter. Er führt Sie durch die Techniken der Pizzateigherstellung, die so reibungslos sind, dass die Vorgehensweise nahezu mühelos erscheint. Sie müssen die großartige echte italienische Kochausrüstung überprüfen, die er so gut einsetzt, diese Art von großem Streikposten-Teig sehr gut, das ist so wunderbar, dass ich es noch nie zuvor beobachtet hatte, aber vorhersehbar glaube ich nicht, dass ich ohne leben kann Ich habe jetzt einen bestimmten, kurz nachdem ich seinen gesehen habe.

Substanzen:

  • 1 Liter Wasser
  • 5 Gramm Trockenhefe
  • 5 Gramm Honig
  • 1500 Kilogramm Mehl
  • 25 Gramm Salz
  • 50 Gramm Olivenöl

Anleitung:

Im Film erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie diesen Pizzateig von Grund auf neu herstellen und aufgehen lassen, ihn dann teilen und konditionieren können.

Als Bonus zeigt Ihnen Vito, wie das Kleid Ihre Kruste und eine authentische italienische Pizza macht.

Dies ist eine echte europäische Pizzakruste und es ist total herrlich.

Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.