Wie man Mokassin Hausschuhe häkeln

Posted on

Obwohl ich heute früh auf YouTube gesucht habe, habe ich die erstaunlichste Häkel-Slipper-Aufgabe von One of a Art Stitch Layouts beobachtet. Ich habe mich sofort in dieses Häkel-Slipper-Design verliebt, es sieht aus wie ein Mokassin und sieht auch unglaublich entspannt aus. Die Herstellung von handgefertigten Hausschuhen für einen geliebten Menschen muss die ultimative Art sein, Ihre Behandlung zu sagen, aber in einer Welt der Überlastung zum Selbermachen ist es wirklich schwierig, ein gutes Do it yourself zu entdecken, das ernsthaft normal, niedlich und zielgerichtet ist zur gleichen Zeit. Nichtsdestotrotz ist dieses Tutorial für gehäkelte Pantoffeln all diese Dinge, da sie aus einem einfachen Häkelstück bestehen und Sie es beim Herstellen an den Fuß anpassen. Dieses Loafer-Design ist so elegant, dass es in meinem bescheidenen Gefühl niedlicher ist als Deerfoam-Hausschuhe, aber vielleicht bin das nur ich? Das einzige Problem, über das Sie sich möglicherweise Sorgen machen müssen, wenn Sie Schuhe häkeln, ist die Möglichkeit des Ausrutschens. Wenn Sie jedoch Ihre zuverlässige Klebepistole zur Hand haben, können Sie winzige Klebepunkte auf die Unterseite setzen und haben rutschfeste Griffe an jedem Socken oder Hausschuhe, also garantieren Sie sie und geben Sie sie niemals an Dritte weiter, ohne die grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Ich konnte es also nicht aushalten, diesem großartigen Unternehmen einen Demo-Lauf zu geben, und ich habe zuvor die vorhandenen Komponenten im Handwerksbereich erlebt, sodass dieses Projekt nicht gestoppt werden konnte.

Ressourcen:

  • Garn
  • Eine Häkelnadel
  • Schere

Richtungen:

In diesem Tutorial werden Sie Schritt für Schritt angeleitet, um diese attraktiven Mokassin-Hausschuhe so zu gestalten, dass sie genau zu Ihrem Fuß passen.

Dann nähen Sie die Mokassinpantoffeln an der Seite und Sie werden ausgeführt.

Diese Hausschuhe sind so süß, ich schätze sie so sehr!

Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.