Wie man eine Pappvase macht

Posted on


Ein Aufenthalt im Haus kann ziemlich langweilig werden, und da die Handwerkszulieferer nicht offen sind, könnten Sie nach Jobs suchen, die nur ziemlich grundlegende Elemente enthalten, die Sie bereits in der Garage oder in der Speisekammer haben. Dieses Tutorial für Pappvasen, das ich von AY Television auf Youtube entdeckt habe, war genau das Richtige für diese Art von Wünschen, einfach weil Sie nur einen veralteten recycelten Karton, ein Masking- oder Malerband und eine Handvoll anderer Gegenstände benötigen vielleicht gerade haben. Der beste Teil dieses Vorhabens ist die Tatsache, dass Sie es mit einer Heißklebepistole nebeneinander platzieren und ich meine vertrauenswürdige Warmklebepistole wirklich mag. Ich denke ziemlich genau, ich könnte eine Immobilie mit nur einer bauen! Das kann ich mir wirklich vorstellen

Lieferungen:

  • Karton
  • Ein Stift
  • Ein Kistenschneider (Exacto Messer oder Schere)
  • Eine Innenseite der Rolle aus Aluminiumfolie
  • Eine unglaublich heiße Klebepistole
  • Klebestifte
  • Gips
  • Schleifpapier (feinkörnig)
  • Goldsprühfarbe
  • Schwarze Sprühfarbe
  • Klebriges Papier

Richtungen:

In diesem Film lernen Sie, wie Sie diese Pappvase von Anfang an fertigstellen, mit präzisen Richtlinien, die eine Person beim Schneiden von Dimensionen, Abdecken und Malen von Strategien verwendet. Sie beginnen damit, die Konturelemente der Facettenvase zu hacken und sie mit Ihrer zuverlässigen Heißklebepistole zu befestigen.

Dann werden Sie das ganze Detail mit Klebeband oder Malerband ansprechen, dann gehen Sie mit Gips darüber und schleifen es ab, nachdem es vollständig getrocknet ist, mit großartigem Sandpapier, um es für das Sprühlackieren vorzubereiten.

Diese Vase hat einen definitiv coolen Mid Century Fashionable Blick und passt definitiv zu fast jedem Dekor.

Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.