Wie erstelle ich einen Sanduhr-Quiltblock?

Posted on


Diese Sanduhr Quiltblock ist einer meiner beliebtesten Vintage-Styles aller Zeiten. Ich habe kürzlich ein großartiges Video-Tutorial von Sew Really Straightforward auf Youtube entdeckt und verstanden, dass ich diesen Sanduhr-Quilt so schnell wie möglich machen musste. Sew Pretty Uncomplicated ist eine Person meiner bevorzugten Quilterinnen auf Youtube. Ihre Entwürfe und Erziehungsstrategien sind so einfach und bodenständig, dass jeder sie mühelos beobachten kann. Dieser fantastische Videoclip enthält viele Richtlinien für unerfahrene Personen, wie z. B. Pinning-, Press-, Trimm-, Regelmäßigkeits- und Nahttrennstrategien. Die Richtlinien, die Sew Very Easy in ihrem Video enthält, führen Sie Schritt für Schritt durch das Messen und Schneiden Ihrer Stoffdreiecke, um das Nähen und Zusammenbauen so unkompliziert wie möglich zu gestalten. Es gibt Richtlinien, die Ihnen beim Farbcode helfen und die Blöcke so zuschneiden, dass sie gleichmäßig in diesen erstaunlichen Quilt passen.

Elemente:

  • Schrotttuch
  • Rückentuch
  • Faden
  • Eine Nähmaschine
  • Ein Nahttrenner (im Szenario machen Sie Fehler)
  • Ein Lineal
  • Ein Rollschneider

Anleitung:

Alles was Sie tun müssen, ist die recht unkomplizierten Richtlinien von Sew Quite Simple zu beachten sdiesen Quilt peitschen, zusammenbauen und nähen.

Dann platzieren Sie einfach die kleinen Quadrate nebeneinander, um dies schnell und einfach zu machen Sanduhr Quiltblock.

Dieser Quilt ist so fantastisch, schnell und schnell! Ich liebe es ernsthaft und kann es kaum erwarten, noch viel mehr zu machen.

Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.