Studie, zum eines DIY Palettenbaums mit Festzelt-Lichtern zu bilden

Posted on

Mein Kumpel baute einen kompletten Gartenarbeitsplatz aus Paletten, also musste ich ihn sofort informieren, sobald ich diesen DIY auf Youtube bemerkte! Er gab an, sich von hier zu erholen, und wir werden das schaffen, da er in den letzten 12 Monaten keinen herkömmlichen Baum für zu Hause hatte. Er wollte jedoch eine Sache tun, die den Nachbarn Spaß macht, um sie sich anzusehen. Er hatte also jede Menge Paletten, ich war immer für die Markisen und Bastelfarben verantwortlich, die wir uns für die Herausforderung gewünscht hätten. Nachdem ich zu meinem Kumpel nach Hause gekommen war, hatte er alle Instrumente ausgelegt. Beeinflussungsbohrer, Rund, Stemmeisen, Hammer, Holzbohrer, Maßband, Kreidelinie, Obe Palette pro Baum, Farbe, Pinsel, Schleifpapier, Schutzbrille, C7- oder C9-Weihnachtsbeleuchtung mit abnehmbaren Glühbirnen. Die perfekte Hälfte bei der Verwendung von Paletten ist die Tatsache, dass sie normalerweise kostenlos sind. Sie können sie finden, indem Sie Ihren einheimischen Eisenwarenhändler oder Lebensmittelhändler fragen, ob er Ersatzteile bereitstellt, die er normalerweise gerne unterbringt.

Dann verfolgte ich eine Baumform auf meiner Palette, woraufhin ich sie bemerkte.

Dann zeichnete ich Kreise an der Stelle, an der ich meine Lichter platzieren wollte, um die Löcher zu machen. Sie benötigen einen Spaltfräser mit den gleichen Bohrergrößen wie das von Ihnen gewählte milde Muffengehäuse.

Dann platzierten wir alle unsere Lichter in den Löchern von der Unterseite.

Als mein Kumpel und ich mit unserem DIY Pallet Christmas Timber mit Markisen fertig sind, platzieren wir sie alle mit einem schweren Verlängerungskabel durch den Garten. Diese kleinen Streikposten gelten als fabelhaft und ich kann sie keinem empfehlen, der möchte, dass sein Garten wie eine Million Dollar aussieht, aber nur ein paar Cent ausgeben muss!

Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.