No-Bake Erdnussbutter Käsekuchen Rezept

Posted on


Käsekuchen ist nur eines der leckersten Desserts, die ich je probiert habe, und dieser Erdnussbutter-Käsekuchen ist der großartigste Käsekuchen, den ich je gesehen habe. Ich kaufte experimentiert mit meiner anfänglichen Erdnussbutter, als ich ein kleines Kind war, und ich bewachte sie in der Speisekammer wie ein geschätztes Gut, natürlich, niemand kümmerte sich dann überhaupt darum, aber die Kleinen aus der Nachbarschaft kamen an und suchten nach ein Löffel zu der Zeit einen Arbeitstag, nachdem ich ihnen davon erklärt hatte. Aufgrund der Tatsache, dass Erdnussbutter normalerweise so angenehme Erinnerungen für mich bereithielt, weinte ich vor Freude, als ich dieses Rezept für einen Erdnussbutter-Käsekuchen von The Cooking Foodie auf Youtube sah. Das Erdnussbutter-Element dieses großartigen Rezepts war bei weitem das Schönste daran, aber als ich glaubte, dass es nicht viel besser werden könnte, erkannte ich, dass es ein No-Bake-Rezept war. Ich konnte es kaum erwarten, damit zu beginnen und begann, meine Komponenten so schnell wie möglich zu sammeln.

Substanzen:

Für die Kruste:

  • 9,5 Unzen Graham Cracker (oder Ihre beliebtesten Kekse oder Verdauungskekse)
  • 7 Esslöffel geschmolzene Butter

Für die Füllung:

  • 2 1/3 Tassen Frischkäse
  • 1 1/2 Tassen Puderzucker
  • 1 Tasse Erdnussbutter
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse schweres Produkt

Für die Schokoladen-Ganache:

  • 2/3 Tasse signifikantes Produkt
  • 4,4 Unzen dunkle Schokolade

Richtungen:

In diesem hervorragenden Videoclip des Cooking Foodie werden Sie Schritt für Schritt durch die Herstellung dieses Erdnussbutter-Käsekuchens von Anfang bis Ende geführt, wobei alle Zutaten miteinander gemischt werden, die kein Backen erfordern.

Dann werden Sie sogar herausfinden, wie man eine cremige Schokoladen-Ganache macht, um alles über die Blüte dieses leckeren Erdnussbutter-Käsekuchens zu gießen.

Dies ist ein gutes Rezept, das ich nicht aushalten kann, um es zu testen.

Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.