No-Bake Erdnussbutter Hafer Riegel Rezept

Posted on


No-Bake-Erdnussbutter-Haferriegel? Hör auf, du hast mich bei "No-Bake" erlebt! Wow, was für ein unkomplizierter und leckerer Snack! Ich liebe jede Art von Frühstücksbar oder Keks, die im Ofen hergestellt werden, verstehe mich nicht unpassend, aber ich stoße darauf, dass das Backen im Ofen mein Haus ein wenig unglaublich heiß machen kann. Als ich dieses No-Bake-Rezept für Erdnussbutter-Haferriegel auf Youtube von Cleanse And Scrumptious bemerkte, wollte ich sie auf jeden Fall passend machen. Die Haferstangenelemente waren ein enormer Standard und die meisten, die ich zuvor im Schrank erlebt hatte. Nachdem ich diese No-Bake-Erdnussbutter-Haferriegel gebaut hatte, war ich völlig geschockt darüber, wie einfach sie waren. Ziemlich zwei Methoden trocknen Elemente und eingeweichte Substanzen und Sie werden durchgeführt! Habe ich erwähnt, wie köstlich sie gelandet sind? Oh mein Gott, sie sind so lecker und ausgewogen, ich kann dieses Rezept nicht angemessen empfehlen, meine Kleinen mögen sie und lieben es auch, Teil bei der Herstellung zu sein. Ich war so froh, einen weiteren lagerfähigen, gesunden Snack für den Einzelhandel im Kühlschrank zu haben, den die Verwandten bekommen konnten, wenn sie auch einen schnellen Snack brauchten.

Substanzen:

  • 1 1/4 Tasse Haferflocken (Sie können glutenfreien Hafer genauso effektiv verwenden)
  • 1 Tasse natürliche Erdnussbutter (ungesalzene, gesalzene oder sogar knusprige Erdnussbutter funktioniert effektiv)
  • 1/3 Tasse Ahornsirup
  • 1/2 Tasse getrocknete gehackte Preiselbeeren (Rosinen, getrocknete Kirschen oder getrocknete Blaubeeren erledigen die Arbeit ebenfalls gut)

Richtungen:

Mischen Sie zunächst alle Ihre Komponenten in einer Rührschüssel.

Dann geben Sie diese Mischung in eine mit Pergamentpapier bedeckte Auflaufform, kühlen sie etwa eine Stunde lang und minimieren sie dann auf Quadrate und im Einzelhandel im Kühlschrank.

Dies ist ein wunderbares Rezept, ich schlage es sehr vor.

Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.