Nachahmer Ei McMuffin Rezept – Pinovia

Posted on


Der leckere Geschmack von McDonald's Ei McMuffins Während der landesweiten Sperrung wurden zahlreiche Männer und Frauen vermisst. Glücklicherweise hörte McDonalds den Schrei und veröffentlichte sein ikonisches Rezept, damit wir diese saftigen Eimuffins im Trost unserer individuellen Wohnung zubereiten konnten. Ich bemerkte dieses Do-it-yourself-Ei-Muffin-Rezept als eine goldene Option, um meine eigenen Vorlieben in die Aufführung zu bringen. Gelegentlich verwendet McDonald's verarbeitete Käsescheiben für ihre Eimuffins, und ich schätze reinen Cheddar sehr. Dies war jetzt meine Muffin-Kreation und es konnte fast alles sein, was ich brauchte, so roher natürlicher und organischer Cheddar! Der eine Teil dieses Rezepts, den ich für nicht verhandelbar hielt, war das Wurstpastetchen. Jede Wurst wird funktionieren, aber sie muss in Pastetchenform vorliegen. Ich habe nur Hyperlink-Modewurst erlebt, also habe ich sie aufgeschnitten und ein paar Pastetchen mit dem Fleisch darin gebaut, und es hat wunderbar funktioniert.

Zutaten:

  • Eier
  • Geschnittener Käse
  • Wurst
  • englische Muffins
  • Ein Ausstecher (um das Abendessen mit den Eiern vorzubereiten)
  • Eine Pfanne
  • 2 Esslöffel Trinkwasser (zum Einsetzen in die Pfanne, wo immer Sie das Ei kochen)

Richtungen:

Als erstes werden Sie Ihre englischen Muffins anstoßen und auseinander setzen. Dann werden Sie die Wurstpastetchen sortieren und in der Pfanne kochen. Wenn die Würste fertig sind, legen Sie Ihre Käsescheiben auf Major und lassen Sie sie etwa eine Minute lang schmelzen.

Dann werden Sie 2 Esslöffel Wasser in die Pfanne geben und den Ausstecher in der Pfanne aufstellen. Dann knacken Sie das Ei in den Ausstecher und kochen das Abendessen bei kleiner Hitze, bis es ausgeführt wird.

Diese Eimuffins zum Selbermachen sind hervorragend! Ich werde meine von nun an im Haus produzieren.

YouTube-Video
Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.