DIY Sweet Cane Leuchten – Pinovia

Posted on



Sweet Canes sind ein Grundnahrungsmittel für Weihnachten in unserer Residenz, und ich habe erst kürzlich festgestellt, dass ich bei Greenback Tree möglicherweise Plastik-Sweet Canes bekomme, die all den fantastischen Dekorationen, die Sie auch aus den lila und weiß gestreiften Süßigkeiten herstellen können, Langlebigkeit verleihen. Trotz allem wird niemand außer Ihnen wissen, dass sie nicht aktuell sind. Früher war ich auf der Suche nach einem Herzstück für einen Weihnachtsanlass für meine Feier am Arbeitsplatz, und ich bemerkte dieses gute Set von Sweet-Cane-Leuchten mit dem Thema Sweet Cane, das die bei Greenback Tree entdeckten Faux-Sweet-Canes und diese überlegenen Notfallkerzen zusätzlich von Greenback Tree verwendete.

Dann begann ich das Unternehmen, indem ich die Plattform um meine batteriebetriebene Notfallkerze abhackte und meine süßen Stöcke darauf klebte. Wenn Sie die batteriebetriebenen Kerzen für dieses Unternehmen sicherstellen und verwenden möchten, sollte dieses Unternehmen nicht für tatsächliche Kerzen geeignet sein. Ich wiederhole, benutze keine echten Kerzen.

Dann reduziere ich einfach einen Zweig Weihnachtsgrün von einem anderen Stück Greenback Tree-Urlaubsdekor und verkleide den höchsten meiner stark gezackten Zuckerstangen.

Dann habe ich ein unerfahrenes Glitzerband verwendet, um das Ganze gemeinsam zu ziehen. Diese DIY Sweet Cane Luminaries schienen höher zu sein, als ich es mir jemals erhofft hatte. Nachdem ich sie meiner Feier am Arbeitsplatz vorgestellt und sie richtig in die Mitte des Schreibtisches gesetzt hatte, schnappten alle meine Mitarbeiter einfach nach Luft. Nachdem ich sie informiert hatte, machte ich sie alle selbst, um den Weg zu lernen. Diese Leuchten lieferten stundenlange Dialoge und versuchten es auf dem Urlaubsschalter.



Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.