DIY Schaumwirbel Ornamente – Pinovia

Posted on


Ich mag funkelnde Weihnachtsornamente sehr. Nachdem ich dieses Tutorial auf Youtube für diese DIY Foam Swirl Ornaments gesehen habe, habe ich mich verliebt. Nachdem sie erklärt hatten, dass es kostengünstig und unkompliziert sein würde, implizierten sie niedrige Kosten und unkompliziert! Im Ernst, das ist die Art von Heimwerken, bei der Sie Schaumstoff-Bastelpapier bekommen und hinzufügen, egal was Sie bekommen haben, nur ein paar grüne Zweige, einen Bogen, ein paar glitzernde Buchstaben und atemberaubende Weihnachtskugeln! Der Faktor ist egal, was Sie möchten, wird für diese überlegenen DIY Weihnachtsball Ornamente vollständig funktionieren. Ich begann damit, bei Michael's Craft Retailer etwas Glitzerschaum-Bastelpapier zu bekommen. Ich habe meinen 40% Rabatt-Gutschein verwendet, damit sie sehr billig waren. Dann wollte ich einfach nur Themen, die ich schon wie eine Schnur hatte, um die Dekoration am Baum und natürlich meine vertrauenswürdige brutzelnde Klebepistole zu halten.

Dann habe ich einfach die einfachen Anweisungen übernommen, um meine Glitzerschaumstreifen zu erreichen und zu reduzieren.

Dann habe ich ein Quadratmeter Glitzerschaumpapier reduziert und einen kleinen Zylinder hergestellt, der als Mittelstrebe für meine Dekoration dienen kann.

Dann zeichnete ich mit einem Sharpie eine kleine Information über jedes Ende meiner Dekoration und schloss alle meine 5-mm-Reduzierstreifen auf den höchsten Wert an, wirbelte sie dann herum und befestigte die Streifen auf der Rückseite mit meiner zuverlässigen brutzelnden Klebepistole an den entsprechenden Markierungen.

Letztendlich habe ich einen kleinen Kleiderbügel gemacht und ihn mit meiner zuverlässigen, brutzelnden Klebepistole angeschlossen. Diese Ornamente fielen höher aus, als ich es mir erhofft hatte. Ich weiß, dass sie leicht zu basteln und zu kleben sind, aber sie schienen sehr geschickt zu sein und so waren sie wunderschön auf dem Weihnachtsbaum.



Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.