DIY Sackleinen gekräuselter Koronarherzkranz

Posted on



Ich mag Rüschen, ich habe sie auf meiner Matratze, auf meinen Kissen und auf meinen Vorhängen. Warum also nicht an diesem Valentinstag auf einem Kranz? Ich nehme nicht oft an, dass ich beim Valentinstag Rüschen habe, aber als ich auf Youtube diesen unkomplizierten Kranz zum Valentinstag mit No-Sew-Sackleinen bemerkte, wusste ich, dass er mit meinem Femmy-Rüschen-Dekor fabelhaft aussehen würde und trotzdem sehr rustikal und voll im Temperament von Valentinstag. Zu Beginn ging ich zu JoAnns Materialhändler und verwendete meinen 40% Rabatt-Gutschein für einen herzförmigen Kranz und eine Rolle Sackleinen. Die einzigen Vorräte, die ich wollte, waren Probleme, die ich bereits hatte, wie eine brutzelnde Klebepistole, ein Stoffmarker, eine Schere, ein Blumendraht und ein paar Schnüre.

Ich begann damit, meine Sackleinen über meinen herzförmigen Kranztyp zu weben und meinen ersten Teil der Sackleinen mit Blumendraht am Kranztyp zu befestigen.

Dann bündeln Sie es einfach und machen Rüschen, während Sie falten, bis Sie die Spitze erreichen.

Wenn Sie die Spitze erreichen, verankern Sie die Spitze Ihrer Sackleinen mit zusätzlichem Blumendraht.

Sie schütteln es dann einfach auf und glätten es dann, indem Sie Ihre vertrauenswürdige, brutzelnde Klebepistole verwenden und Ihr Valentinstag-Ornament wie Blumen oder Buchstaben einkleben, ganz gleich, wie Sie möchten. Denken Sie daran, wie bei allen Heimwerkern gibt es keine richtige oder falsche Strategie, um Probleme zu lösen. Es geht um Ihre persönliche Kreativität und darum, Ihre persönlichen Wünsche und Spezifikationen herauszufordern.

Ich hoffe, euch gefällt dieser DIY-Sackleinenkranz genauso gut wie mir. Er ist eine hervorragende Herausforderung und enttäuscht nicht.



Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.