DIY Lazy Susan gemacht von Belohnung Wrap Rolls

Posted on


Jetzt, da Weihnachten zu Ende ist, habe ich auf Youtube nach Initiativen gesucht, die mir dabei helfen, Probleme zu lösen, da ich etwas nicht wegwerfen kann, also ist Recycling ein Muss. Ich habe so viele Initiativen auf Youtube entdeckt, dass mein Kopf vor Konzepten explodierte. Ich habe dieses Konzept entdeckt, um aus den veralteten Geschenkpapierrollen eine faule Susan zu machen. Wow, ich konnte es kaum erwarten, das zu tun! Ich hatte jede Menge Brötchen dabei, also habe ich ordentlich eingedampft! Ich kaufte zuerst, indem ich meine gegenwärtigen Brötchen mit Krylon-Sprühfarbe hackte und porträtierte, die ich bei Michael's Craft Retailer im Verkauf gekauft hatte.

Dann besprühte ich Lazy Susan mit der Krylon-Sprühfarbe, die ich bei Micheal's Craft Retailer gekauft hatte.

Dann klebte ich die Minimieren und malte die Rollen gemeinsam.

Dann habe ich das Ganze auf meine frisch gestrichene faule Susan geklebt.

Das war es, das ist mit Abstand das effektivste Recycling / Upcycling, die besten, schnellsten und kostengünstigsten Initiativen, die ich jemals durchgeführt habe. Eigentlich war es wirklich einfach, dass ich für jeden Raum einen gemacht habe, und es hat mich wirklich geschockt, dass diese kleine DIY Lazy Susan, die aus den inneren Zylindern der gegenwärtigen Rollen bestand, so hilfreich war. Dies kann ein gewaltiges Unterfangen sein, ich empfehle es außerordentlich.



Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.