DIY Klebepistole Schneeflocke Fenster haften

Posted on



Meine vertrauenswürdige Klebepistole wird mich dick und dünn machen, es ist egal, welche Art von Herausforderung ich mache, es gibt immer einen Grund, die vertrauenswürdige Klebepistole zu nutzen. Ich fange an zu verstehen, dass mit der Klebepistole und einigen anderen Familienartikeln, die Sie höchstwahrscheinlich bereits erhalten haben, viele Aufgaben erledigt werden können. Als ich diesen unglaublichen Gedanken von Glue Gun Snowflake auf Youtube bemerkte, wusste ich, dass ich diese eigentliche Form der Herausforderung gefunden hatte und ich konnte es kaum erwarten, es zu schaffen. Ich begann die Herausforderung mit Glue Gun Snowflake, indem ich zuerst einen Teller holte und mit einem Sharpie eine Schneeflocke darauf malte.

Dann habe ich etwas Pflanzenöl auf den Teller getupft.

Anschließend tippst du mit deiner zuverlässigen Klebepistole auf die mit Sharpie gezogene Schneeflockenprobe und das Pflanzenöl und ziehst sie hoch, wenn sie trocknet. Das ist sozusagen sofort.

Dann legst du deine fabelhafte Schneeflocke auf ein Papiertuch und malst sie mit Klebstoff. Jeder Klebstoff (Elmer, Modpodge, Gorilla, Gummizement) kann verwendet werden, abgesehen von einem Aerosol oder Klebestift. Nachdem Sie eventuell eine vorteilhafte Schicht Kleber verwendet haben, streuen Sie den Glitzer auf die Oberfläche und lassen Sie ihn trocknen. Das Papiertuch fängt alle Partikel auf und sorgt für eine einfache Reinigung.

Die Ergebnisse sind fabelhaft und Sie sollten Ihre Glue Gun Snowflakes für alle Arten von Problemen verwenden! Verwenden Sie frisch hergestellte Klebepistolenschneeflocken, um Gegenstände festzuhalten, Ornamente zum Aufhellen des Baums herzustellen, die Wand festzunageln oder ein Bündel an eine verlängerte Schnur zu binden, um einen niedlichen Girlandengedanken zu kreieren. Es gibt keine Einschränkung dafür schöne Schneeflocken können für verwendet werden.

Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.