DIY gesteppte Valentine Desk Runner

Posted on



Das ist eine saisonale Herausforderung für Quilterinnen. Der Valentinstag steht vor der Tür und es ist Zeit, unsere Konzepte für den Urlaub zu schmücken. Ich plane gerne und mache eine Menge davon. Trotzdem ist es an der Zeit, nicht nur beeindruckt zu sein, sondern wirklich an einer Reihe dieser DIY-Herausforderungskonzepte zu arbeiten, die ich gespeichert habe. Nachdem ich dieses hübsche Video-Tutorial von der netten Quilting-Afficiando Donna Jordan bemerkt hatte, wusste ich, dass ich es sofort machen musste. Ich hatte bereits einige Materialreste zum Valentinstag, die ich bei JoAnn's Materials zum Verkauf gekauft hatte, aber ich wusste nicht genau, was ich früher mit ihnen machen würde, und dies war meine gute Wahrscheinlichkeit, sie für eine gute Verwendung und Herstellung zu verwenden eine Sache atemberaubend.

Ich habe zunächst mein Material reduziert. Sie sind gekennzeichnet, der kostenlose Erwerb erfolgt jedoch auf der Website von Donna, Jordan Materials

Nähen Sie zuerst Ihre diagonalen Quadrate

Dann nähen Sie Ihre kleinen Ecken an Ihre Lagerquadrate

Setzen Sie sie dann gemäß den Anweisungen von Donna zusammen und Sie haben Ihren ersten koronaren Herzblock

Das ist eine so hinreißende und lohnende Herausforderung, dass ich gerne alle Ihre sphärischen Quilts quilte, aber besonders gerne für Valentinstagferien quilte. Nichts macht die Ferienzeit so lebendig und heimelig wie DIY-Ziergeräte, die aus Patchwork-Überresten bestehen, die für eine unglaubliche Valentinstag-Begabung normal sind. Die Muster von Donna werden in einem einfachen No-Nonsense ausgeführt, was bedeutet, dass sie einfach zu beobachten sind und er oder sie auch vorgeschnittene Muster und Materialien hat. Ich mag es, Donnas geschäftigen Handflächen bei der Arbeit zuzusehen, ob ich die Herausforderung mache oder nicht, aber dieser Schreibtischläufer ist absolut umwerfend und zweifellos ein Gewinner.



Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.