DIY Bogen aus Packpapier heraus

Posted on

Unabhängig davon, wie viel ich plane und wie viele Bögen ich zu Weihnachten für die Geschenkverpackung kaufe, gibt es immer wieder Straggler-Geschenke, die Bögen benötigen, für die ich nicht genug habe. Dieser genaue Faktor ist mir gestern eingefallen. Ich habe Youtube auf der Suche nach einer Lösung für mein Dilemma durchsucht und dieses sinnvolle Youtube-Tutorial entdeckt, das präzise Tipps zum Herstellen eines Bogens aus Geschenkpapier bestätigt. Es war so gut für meine Schattenseiten, weil Packpapier der einzige Faktor war, den ich zu jeder Zeit habe, weil ich es nach Weihnachten für ein paar Cent auf dem Greenback bei Greenback Tree, Interest Foyer oder Michael’s Craft gekauft habe Einzelhändler. So erhielt ich, indem ich ein 12 ″ langes, 4 ″ breites Stück Packpapier hackte und es in zwei Hälften faltete und eine Art Fischform herauszog, wie hier zu sehen.

Dann habe ich es aufgeklappt und zu diesem Zeitpunkt sieht es aus wie eine Brille. Dann reduziert man definitiv kleine Kerben an den Seiten, um den Bogen zu verriegeln.

Sie verriegeln dann einfach die Kerben in der Mitte und haben eine atemberaubende Schleife!

Diese Schleifen sind so schön, dass sie meine Erwartungen weit übertroffen haben. Die Wahrheit ist, meine Kinder sind hier unten angekommen und haben bemerkt, dass ich diese Bögen gemacht habe und einfach nur da gestanden habe und zugesehen habe. Sie waren so fasziniert von der besten Art und Weise, wie die Kerben einfach kollektiv verbunden und einen Bogen gemacht haben in, machen etwa zwanzig Bögen pro Stück. Meine Tochter meinte, sie wünschte, wir könnten zu Weihnachten einfach Bögen geben, lol. Ein Faktor für das Positive: Wir können so richtig genug Bögen für das nächste Jahr haben!

Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.