DIY Blue Jean Pflanzgefäße – Pinovia

Posted on


Ich bemerkte diese liebenswerten Blue Jean-Pflanzgefäße auf Youtube und wusste, dass ich sie sofort herstellen musste. Ich wollte ein paar Pflanzgefäße, und so sahen sie tatsächlich so aus, als würden sie gut mit der Raumdekoration meines Nation-Themas übereinstimmen. Also sammelte ich meine Vorräte und kaufte sofort los.

Zubehör:

  • 1 Paar Blue Denims von The Thrift Retailer (oder verwenden Sie Ihre individuelle)
  • 1 Pool-Nudel (oder glatt Schaum Wimper kann auch funktionieren)
  • 1 Paar Turnschuhe (Turnschuhe oder zu hohe Stiefel funktionieren gut)
  • 1 ovaler Behälter (es können beliebige Materialien sein)
  • 2 × vier Holzstollen
  • 1 Stück Sperrholz
  • eine Packung Senkkopfschrauben
  • 2 Plastikgepäck vom Lebensmitteleinzelhändler
  • Ein Paar Strumpfhosen oder Kniestrümpfe
  • Etwas schnell härtender Zement
  • Ein Paint Stick
  • Klebeband (Maler und Verpackung)
  • 1 Gürtel
  • Ein Behälter, um den Zement zu kombinieren
  • Einige Wattebausch

Ich baute meine kleinen Beine mit den 2x4s und umgab sie mit den Poolnudeln und stellte sie in die Jeans, dann goss ich Beton hinein.

Dann zog ich den Blumenkasten mit den blauen Jeans an und stellte den ovalen Behälter in die Höhe.

Diese Pflanzgefäße waren so süß, dass ich nicht glauben kann, dass die Hausnation meinen Eingangsraum wirklich eingerichtet hat. Ich liebe sie total und sie haben sich als wichtige Dialogsache in unserer malerischen kleinen Nachbarschaft herausgestellt. Nicht jeder in der Nachbarschaft mag sie, können Sie darüber nachdenken? Lol, vielleicht bist du etwas völlig anders, aber mein Haushalt und ich mögen sie wirklich und würden ihre Einzigartigkeit für die Welt nicht verkaufen!



Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.