Crockpot Lasagne Rezept – Pinovia

Posted on



Ich koche sehr gerne etwas im Crockpot, warum ich keineswegs daran gedacht hatte, mein Lieblingsgericht Lasagne im Crockpot zuzubereiten, ist mir ein Rätsel. Ich bemerkte ein Rezept für Crockpot Lasagne auf Youtube und musste es anstreben, trotz allem mag ich wirklich alle Kartoffelrezepte und ich liebe zusätzlich meinen Crockpot, so dass es ein offensichtliches Match war, das im Himmel für mich gemacht wurde. Das Rezept könnte nicht einfacher sein, ich koche mein Rinderhackfleisch in der Pfanne vor.

Dann habe ich meine Tomatensauce hinzugefügt.

Dann habe ich meine Ricotta-Käsekombination kombiniert.

Dann holte ich meinen vertrauenswürdigen Topf heraus und begann, diese leckere, hübsche Fleischkombination im Wechsel mit trockenen, flachen Lasagnennudeln und der cremigen Ricotta-Käse-Kombination zu schichten.

Übersehen Sie nicht Ihre weiteren Schichten aus Mozzarella-Käse und schwarzen Oliven!

Jetzt ist es nur noch wichtig, den Crockpot auf Excessive vorzubereiten und das Abendessen etwa acht Stunden lang zu kochen. Ich habe das vor nicht allzu langer Zeit für meine wählerische Mom-In-Legislation gemacht und sie oder er haben es total geschätzt! Sie war sich nicht sehr bewusst, einen Crockpot zu benutzen, also bat sie mich, sie in die Küche zu tragen und ihr genau zu präsentieren, wie ich es tat. Sie machte sogar Fotos und postete mein kleines Tutorial, das ich für sie gemacht hatte, an Fb! Früher war ich erstaunt und so vollkommen zufrieden, dass sie diese Crockpot-Lasagne sehr schätzte! Ich schlage vor, dass jeder dieses Rezept sehr schnell macht, es ist ein Gewinner!

Substanzen:

  • 10 Unzen zerkleinerter Mozzarella-Käse
  • (drei Tassen) drei Unzen geriebener Parmesan
  • (ungefähr 1 Tasse) 16 Unzen Ricotta-Käse
  • drei EL halb und halb
  • 1/4 TL Salz
  • 1 massives Ei
  • 6 Tassen Fleischsauce (45 Unzen)
  • Lasagne Nudeln roh
  • 1 Pfund Boden Rindfleisch



Gravatar Image
Inspirierende Ideen für alle! Folgen Sie uns, teilen Sie unsere Inhalte und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.